Zeitplan Turnier | 30.09. + 01.10.2017 BPB#6

!!! Planung ist noch vom Vorjahr und wird in Kürze aktualisiert (wird aber recht ähnlich sein) !!!

Aktuelle Zeit Planung für das Turnier am 30.09.2017 und 01.10.2017.
Änderungen werden sich vermutlich wieder im Laufe des Turniers ergeben. Wir versuchen diese vor Ort bekannt zu geben. Informationen zum Bättle findet ihr hier (Link BPB 2017).

30.09.2017 Samstag

 
11:00 Uhr Unterweisung der Kampfteams (u.a. Abnahme der Räder ) Alle Team bitte vollständig und pünktlich beim Schiedsgericht  
12:00 Uhr Offizielle Eröffnung, Einmarsch der Teams  
13:00 Uhr   ~ 60min
14:00 Uhr   ~ 60min
15:00 Uhr   ~ 90min
16:30 Uhr   ~ 60min
18:00 Uhr  
ab ca. 19:00Uhr Ausklang mit Live – Musik  
     
     

01.10.2017 Sonntag

 
12:00 Uhr   ~60min
13:00 Uhr   ~90min
14:30 Uhr   ~60min
15:30 Uhr   ~60min
16:30 Uhr   ~60min
17:30 Uhr   ~45min
18:15 Uhr Siegerehrung ~45min
ab ca. 19:00 Uhr Ausklang mit Live – Musik  

Musik – Bärlin Pedäl Bättle 2017 BPB#6

Unterhaltungsprogramm und Musik für Ritter, Knappen sowie dem jubelnden Volke

Im Vordergrund steht natürlich dar sportliche Event und der Wettstreit selbst. Dieser findet am 30.09. und 01.10. von ca. 11Uhr bis ca. 19Uhr statt. Eine Übersicht zum Bättle und genaueres zum sportlichen Ablauf findet ihr hier (Link BPB 2017).

Auch während des sportlichen Event werdet ihr sowohl musikalisch, als auch durch unsere Zeremonienmeister durch das Turnier begleitet.

Im Anschluss an den jeweiligen Turniertag werden wir 3 bzw. 2 Bands für Euch aufspielen lassen. Wie gewohnt geht es auch hier Hard and Heavy zur Sache. Die konkrete Running Order bitte am Turniertag genauer zu erkunden. Am besten rechtzeitig da sein, das Turnier genießen, die Stände besuchen und dann merkt ihr schon, wenn es losgeht. Zwischen, vor und nach den Bands dreht der DJ an den Platten und Reglern…

Folgend Bands dürfen wir begrüßen und wir freuen uns auf ein insgesamt tolles Event.

Am Ende heißt es dann „GOOD NIGHT WHITE KNIGHT“

 

Tag 1 – 30.09.2017

 

19:00* – Noch geheim

20:00* – Noch geheim

21:00* – Noch geheim
  

Tag 2 – 01.10.2017

 

19:00* – Noch geheim

20:00* – Noch geheim

21:00* – Noch geheim
  

* Genau Uhrzeit wird am Turniertag bekannt gegeben… Oder einfach vor Ort aufpassen

 

Spectaculum MPS – 2017

Bärlin Pedäl Bättle auf dem Mittelalterspectaculum

 

Wir waren am 17.06.2017 auf dem Mittelalterspectaculum. Es war uns eine riesen Freude mit Euch. Vielen Dank an das MPS Team, dass wir dort sein konnten und alles bestens organisiert war. Ohne viele Worte kommen hier die ersten Bilder. Mehr ist in Arbeit und auch sicher ein kleines Video wird mit raus springen. Habt bitte etwas Geduld.

Ansonsten können wir Euch auch unseren Youtube Kanal (Bärlin Pedäl Bättle e.V.) empfehlen. Ein Video aus 2016 vom 5. Bärlin Pedäl Bättle ist bereits drin. Schauts Euch an. Es lohnt sich.

Und nicht vergessen, am 30.09.17 und 01.10.17 ist unser 6. Bärlin Pedäl Bättle. Macht mit, meldet Euch als Team oder einzeln bei uns oder kommt einfach zum Zuschauen vorbei.

Viel Spaß Euer Bärlin Pedäl Bättle Team.

Pics: Jens Blumberg

Berlin Pedäl Bättle auf der Berliner Fahrradschau 2017

Berlin Pedäl Bättle e.V. auf der Berliner Fahrradschau 2017

Auch diesem Jahr konnten wir uns wieder auf der Berliner Fahrradschau präsentieren und ein paar Wettbewerbe durchführen.

Zu Allererste haben die Recken des BärlinPedälBättle mit unserem Jarl und dem Voigt zusammen das Quartier bei den Freunden der RS-U (Radsportgruppe Ungemütlich) auf dem RS-U Turn bezogen.

Die tapferen Recken des BärlinPedälBättle haben sich etwas gestärkt und den Flüssigkeitshaushalt wieder in Balance gebracht. Anschließend sind sie in voller Ausrüstung mit Streitwagen durch die Messehallen gezogen. Es gab doch einige verwunderte und vermutlich verängstigte Blicke in Anbetracht der glorreichen Streiter. Einzelne haben sich getraut zu fragen. Persönlich hat es uns sehr gefreut die Fragen zu beantworten und hoffentlich weiteres Interesse am BärlinPedälBättle zu wecken.

Zurück im Quartier ließen es sich die Horden nicht nehmen sich im Wettkampf auf dem Veloziped oder mit Streitwagen zu messen. Aufgrund des doch recht harten Untergrunds konnten nicht alle Disziplinen in vollem Umfang durchgeführt werden. So haben wir uns auf Disziplinen beschränken müssen, wo Stürze durch entsprechend geschicktes Fahren vermeidbar sind.

Begonnen haben wir mit dem Nüsse knacken und der Aufnahme des Hammers während der Fahrt.

Hier stellte sich heraus, dass zu schwere, unbewegliche Rüstungen hinderlich sind bei der Aufnahme des Hammers. Nüsse knacken ist eher eine auf Geschicklichkeit ausgerichtete Disziplin.

Die Kondition der Wettkämpfer konnten im Wagenrennen (Ben Hur) auf die Probe gestellt werden.

Einmal eingeholt vom Streitwagen, haben sich die Kämpfer vom Streitwagen begeben und Mann zu Mann die Kräfte im Schwertkampf mit Schild gemessen.

Überschüssige Energie konnte anschließend im Schwertkampf hoch auf dem Stahlross abgebaut werden.

Zu den einzelnen Wettkämpfen konnten wir einige Besucher zum Anhalten bewegen. Besonders die kleinen Gäste hatten unserer Meinung nach Spaß beim Zuschauen.

Wir haben mit den Besuchern sprechen können, fragen beantworten und etwas zum BärlinPedälBättle erklären. Wir hoffen natürlich, dass von den Besuchern der Fahrradschau auch welche im Publikum des 6. BärlinPedälBättle am 30.09.2017 und 01.10.2017 begrüßen können.

Oder wir konnten sogar den einen oder anderen zum aktiven Mitmachen bewegen können.

Es war uns wieder eine Freude auf der Berliner Fahrradschau und wir freuen uns auf die nächste, im kommenden Jahr.

An alle BärlinPedälBättle begeisterten.

Das nächste BärlinPedälBättle wird am 30.09.2017 und 01.10.2017 stattfinden.

Wir freuen uns wieder auf Zahlreiche Besucher. Sagt allen Bescheid, macht gern mit oder meldet euch als Team an.

Bei Fragen einfach eines der Kontaktformulare nutzen.

6. BärlinPedälBättle Turnier am 30.09.2017 und 01.10.2017 2017 BPB#6

Das Bärlin Pedäl Bättle im Oktobär 2017!

| Facebook Event | Trailer 2017 | Musik | Timetable | Hausordnung | Obristen | Teams | Ergebnisse |

Nicht vergessen, 2017 findet das nächste Bärlin Pedäl Bättle statt.
WEITERSAGEN !

 

Facebook EventKrasse Typen auf krassen Rädern. Rittersportlicher Wettkampf auf und mit Fahrrad. Da ächzen die Ketten und knirschen die Ritzel. Wilde Typen in ritterliche Rüstungen werden auf einem Stahlross (Fahrrad) und auf einem Streitwagen, der von einem oder mehreren Stahlrössern gezogen wird, ritterliche Wettkämpfe vollziehen (Wie zum Beispiel das Tjosten). Beim Tjosten begegnen sich die Wettkämpfer mit einer Lanze und versuchen den Gegner zu Fall zu bringen. Wer hier genaueres wissen mag, kommt vorbei, schaut in den Turnierregularien nach oder stöbert in unseren Galerien herum.
Einige Disziplinen werden auch zu Fuße absolviert.

Wie immer tragen die Ritter, an 2 bis 3 Tagen im Oktober, hoch zu Stahlross ihre Fehden aus.
Die offiziellen Wettkampftage 2017 sind der 30.09.2017 und der 01.10.2017.

Macht mit!

Das wird ein riesen Spaß und Nervenkitzel. Für Weicheier oder Pokemanjäger ist es eher nichts. Auf der Teamseite findet ihr weitere Infos zu den Teams. Wer gern mitmachen möchte, aber kein Team hat, kann sich als Söldner versuchen. Gerne können sich noch Teams bei uns anmelden. Also ob Söldner oder Team, einfach hier über das Menü Kontakt, eine Mail (info(at)berlinpedalbattle.de) an uns oder über Facebook.

Die meisten Teams stecken bereits mitten in den Vorbereitungen, ihre Stahlrößer und sich selbst in Form zu bringen. Rüstungen werden gebaut und verziert, Streitwagen und und und…

Wer das BärlinPedälBättle kennt, der weiß es zu schätzen, wer es noch nicht kennt kommt vorbei. Im letzten Jahr war es eine super Show über 2 Tage. Mit tollen Teams und einem begeisterten Publikum. Dieses Jahr wird es mindestens genauso genial. Nutzt diese Gelegenheit für etwas Besonderes. Schaut Euch die Bilder und Videos auf unserer Website an.

Es wird, wie immer, etwas für Groß und Klein geboten. Das heißt auch für die kleinen Gäste wird etwas geboten. Im Übrigen kommen die kleinen Gäste (Kinder) auch kostenlos rein.

Das BärlinPedälBättle findet in diesem Jahr bereits zum 6. Mal statt. Dieses Turnier wollen wir genauso toll, mit Euch zusammen feiern, wie die letzten Jahre und hoffentlich noch mal einen drauf setzen. Das Ganze wieder für einen schmalen Taler…

Wir sind selbst weiterhin begeistert über den Zuspruch und die wachsende Begeisterungen an dem Sport. Als wir 2012 das Turnier in kleiner Runde begonnen haben, ahnte noch keiner, wo wir ein paar Jahre später landen werden. Lasst uns einfach gemeinsam an den Tagen Spaß haben, so wie die Jahre davor.

Wer noch mithelfen mag, der meldet sich bei uns (Insbesondere Abbau/Aufbau, Fahrer, Wache wäre Hilfe toll). Dazu unten mehr und ein extra Link.

Wann und Wo?

Also antraben am 30.09.2017 – 01.10.2017 zum Bärlin Pedäl Bättle und unterstützt uns, wenn ihr mögt. Lest hier mehr dazu. Oder schaut auf Facebook rein

Wo: Altes Kraftwerk Rummelsburg (Rummelsburger Landstraße 2-12 in 12459 Berlin)

Link zum Zeitplan/Timetable für den Turniertag.

Eintrittspreise: findet ihr hier…

Neue Wettkämpfe

Es wird in diesem Jahr einen Bättleparcours geben. Was das genau ist, könnt ihr in den Regeln nachlesen oder schaut es euch einfach selbst an.

Sieger des letzten Jahers

Im letzten Jahr beim 5. Bärlin Pedäl Bättle konnten sich das Team von „Mentally Be(k)nighted“ durchsetzen. Gelingt ihnen das in diesem Jahr erneut oder kann sich eines der anderen Teams als tapferer und stärker erweisen?


Das siegreiche Team des letzten Jahres. Zu den Ergebnissen des Vorjahresturniers geht’s hier lang.

Wir freuen uns auf die Teams, die seit der ersten Stunde dabei sind sowie über die neueren Teams, die die Herausforderungen annehmen. Lasst uns sportlich kämpfen um Rum und Ehre. Danach wird wie immer zünftig gefeiert.

Nach dem Turniertag gibt’s musikalisch auf die Ohren

Nach dem anstrengenden Turniertag gibt es natürlich wie jedes Jahr noch etwas auf die Ohren. Den stählernen Gewändern und harten Kerlen entsprechend gibt es natürlich laut auf die Ohren. Wir haben verschiedene Bands am Start und sie diesen wissen, wie man die Mengen an heißt. Das genaue Linie-Up folgt noch. Zwischen und nach den Bands wird’s was vom DJ geben

Essen und trinken

Gibt’s wieder reichlich, lecker und der Veranstaltung entsprechend. Also Steaks, Wurst auf jeden Fall. Süppchen, belegte Brote, etc.

Ansonsten kann man auch das Trinken, was man essen würde. Es gibt genügende Bier und auch Getränke mit ohne Alkohol wird es wieder geben. Eigene Trinkhörner sind gern gesehen.

Wir werden aber sicherlich auch etwas schönes für die Leute zaubern, die nicht so gern ein Stück Fleisch essen bzw. ganz darauf verzichten.

Unterhaltung, Rahmenprogramm und für Kinder

Auch für die Kleinen haben wir wieder etwas. Eine Bastelecke, Platz zum Sackhüpfen usw.
Dann haben wir in diesem Jahr einen Schmied mit eigener Schmiede im Zelt vor Ort.
Bogenschießen ist auch geplant.

Geht auf die Teams zu, sie fahren mit den Kids gern ein paar Runden im Streitwagen.

Ein paar Eindrücke zum Turnier in bewegten Bildern findet ihr hier:

xx 10 Minuten Video vom Bättle 2017 xx

xx Video von Truejox für 2016 Springfight xx

xx Video von Jens für 2015 xx

xx RBB TV Beitrag beim Sommerlager des Bärlin Pedäl Bättle xx

Unterstützung ist gern gesehen

Unterstützt uns. Wir machen das ganze aus Spaß an der Freude. Es macht uns riesig Spaß. Über ein paar helfende Hände würden wir uns trotzdem freuen. Das heißt mitmachen, statt nur dabei sein. Wo und wie ihr uns helfen könnt zur aktiven Unterstützung, der Vorbereitung des Turniers, während des Turniers an den Stationen und auch zum Abbau, das erfahrt ihr hier.

Teams 2016

Auf dieser Seite findet Ihr die Teams, welche sich für das Turnier im Oktober 2016 angemeldet hatten.

Bilder

Einige weitere Eindrücke vom letzten Jahr. Klickt auf ein Bild und es geht zu den anderen Bildern, stöbert dort einfach ein wenig in den einzelnen Beiträgen oder Galerien.

Bilder J.Blumberg > Jens Blumberg
Bilder J.Halsinger > Jula Halsinger

 

Weiterführende Infos zur Veranstaltung, Eintritt sowie den Regeln zum Betreten des Festgeländes folgen noch. 
Presse und Fotografen bitten wir, sich vor dem Betreten des Geländes, mit uns in Verbindung zu setzen zwecks Akkreditierung usw.
Nutzen Sie bitte unser Akkreditierungsformular zur Anmeldung vor dem Turnier.